Beat Stump

 

studierte an der Eidgenössischen Technischen Hochschule (ETH) in Zürich Maschinenbau und anschliessend an der Universität Zürich Jura, berufsbegleitend zu seiner Teilzeittätigkeit als Patentingenieur in einem renommierten Patentanwaltsbüro in Zürich. Er ist schweizerischer Patentanwalt und zugelassener Vertreter vor dem Europäischen Patentamt.

Nach seinen Studien war er bei einer schweizerischen, weltweit tätigen Industriegruppe für rechtliche Angelegenheiten, insbesondere für das Immaterialgüterrecht verantwortlich und betreute in dieser Eigenschaft unter anderem rechtliche Auseinandersetzungen in Europa, den USA und in Asien.

2008 gründete er sein Patentanwaltsbüro Stump und Partner AG.

Beat Stump ist Mitglied des VESPA und von INGRES, er spricht Deutsch und Englisch.

 
You are here: Über Uns